Abteilungen
Home
Der Verein
Abteilungen
Blasorchester
Termine
Vorstand
Veranstaltungen
Presse
Allgemeine Infos
Sportstätten
Kooperation Kita TV
Satzung
Impressum
Datenschutzerklärung
TVD-button_mail_k1

ZuHause@tonjapfeiffer.de

TVD-buttons_doppelpfeil
TVD-buttons_doppelpfeil
TVD-buttons_doppelpfeil

Blockflötengruppe

Kinderchor

Musikalische Früherziehung

TVD-buttons_doppelpfeil
TVD-buttons_doppelpfeil
TVD-buttons_doppelpfeil

Ausbildung

Jugendblasorchester

Blasorchester

Musikalische Früherziehung

Die Musikalische Früherziehung (MFE) wird vom TV Dauborn für 4-6 jährige Kinder angeboten. Der Unterricht umfasst 2 Jahre und endet mit Beginn der Schulzeit. Zielsetzung ist das erste Heranführen an Musik und Instrumente. Im Gruppenunterricht lernen die Kinder spielerisch Lieder und Tänze, aber auch wichtige musikalische Grundlagen, wie Unterschiede zwischen Laut/Leise, Langsam/Schnell und Hoch/Tief. In abwechslungsreichen Stundenbildern nach den Lehrbüchern Musik-Fantasie 1+2 werden Musikpraxis (Singen, Sprechen,  Tanzen,…), Musikhören, Instrumentenkunde und erste Musiklehre kindgerecht vermittelt. Des Weiteren haben die kleinen Musiker die Möglichkeit, das im Unterricht Erlernte bei verschiedenen Anlässen, wie  dem Kinder- und Jugendkonzert oder dem Adventskonzert des Blasorchesters, zu präsentieren.

Der Unterricht findet je nach Gruppe, freitags von 14:30-15:30 Uhr oder samstags von 9:45 Uhr-10:45 Uhr in der Vereinsturnhalle des TV Dauborn statt.

Die neuen Kurse beginnen zum Schuljahresbeginn. Die Unterrichtsgebühr beträgt 16,-€ pro Monat. Außerdem ist es notwendig Mitglied im Turnverein zu sein bzw. zu werden.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne die Leiterin Julia Jeckel (Tel. 06438-928100) zur Verfügung.

2013_Jugendarbeit_700
MFE_10516981_1490382504532484_1334819398_n_h150 MFE_10517053_1490381151199286_837829938_n_h150
MFE_10521513_1490381614532573_588924295_n_h150
TVD-buttons_doppelpfeil

... zum Seitenanfang

Blockflötengruppe

Die  Blockflötengruppe, die seit Mai 1998 von der Abteilung als Weiterführung der Musikalischen Früherziehung angeboten wird, ist zur Vorbereitung  auf den Instrumentalunterricht gedacht.  Kinder ab dem Jahr ihrer Einschulung bekommen die Möglichkeit, eine  musikalische Grundausbildung unter Zuhilfenahme der Blockflöte zu erhalten. Spezielle Unterrichtsliteratur lässt die Kinder spielerisch lernen und mit viel Spaß ihre ersten musikalischen Schritte machen. Sie werden in  mehreren kleinen Gruppen (zwei bis vier Kinder) umfassend unterrichtet.  Bereits nach kurzer Zeit spielen die  Kinder kleine Musikstücke, die sie bei Auftritten (Kinder- und  Jugendkonzert, Adventskonzert) ihrem Publikum vortragen. Schon nach ca.  zwei Jahren haben die Kinder die besten Voraussetzungen, um ein anderes  Instrument zu erlernen.

Der Unterrichtet findet einmal pro Woche in der Vereinsturnhalle des TV Dauborn statt. Die neuen Kurse beginnen nach den Sommerferien. Zu der monatlichen  Unterrichtsgebühr von 18Euro kommen die einmaligen Anschaffungskosten für  die Blockflöte und die Unterrichtshefte, die die Kinder in der ersten Unterrichtsstunde erhalten.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne die Leiterin Rebecca de Reus (015202943345) zur Verfügung.

TVD-buttons_doppelpfeil

... zum Seitenanfang 

Kinderchor

Seit 2012 freuen wir uns über eine weitere Abteilung im Jugendbereich: der Kinderchor für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren. Die Chorprobe findet immer montags von 16.30 - 17.30 Uhr in der  Vereinsturnhalle des TV Dauborn statt.

Mit kindgerechter Stimmpflege, Sprach- und Rhythmusspielen, Singen in der Bewegung und dem üben altersgerechter Lieder will die Chorleiterin Carmen Schwarz die jungen Sängerinnen und Sänger  für Musik begeistern. Chor- oder Gesangserfahrungen sind nicht  erforderlich.

Ihr Können dürfen die Kinder später bei zahlreichen Auftritten präsentieren, darunter als Beispiel das große Kinder- und  Jugendkonzert des Blasorchesters, welches jedes Jahr stattfindet.

Die Teilnahme an den Unterrichtsstunden ist  kostenlos und kann natürlich parallel zu den anderen Angeboten im  Orchester wahrgenommen werden. Die Mitgliedschaft im Turnverein ist  erforderlich.

Für weitere Informationen steht ihnen gerne die Leiterin Carmen Schwarz (Tel.: 06438/7103509) zur Verfügung.

TVD-buttons_doppelpfeil

... zum Seitenanfang 

Ausbildung

Die Ausbildung der Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters wird durch die ortsansässige Musikschule Thomas Kilian durchgeführt. Diese wird geführt von unserem Dirigenten Thomas Kilian (Vita ansehen). Der Unterricht wird von ausgebildeten Instrumentalpädagogen für das jeweilige Instrument erteilt, so dass ein hohes Maß an Ausbildungsqualität garantiert wird.

Unterrichtet wird in der Regel in Form von Einzelunterricht, aber bei Bedarf auch in Gruppen erteilt. Um nicht gleich ein Instrument kaufen zu müssen stehen Leihinstrumente in begrenzter Zahl zur Verfügung, die für eine günstige Leihgebühr dem Schüler zur Verfügung gestellt werden können. Lesen Sie mehr über die musikalische Ausbildung in der Musikschule Kilian auf deren Homepage.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne der Leiter Thomas Kilian (Tel. 06438 - 4981 ) zur Verfügung.

TVD-buttons_doppelpfeil

... zum Seitenanfang

Jugendblasorchester

JuOrch1a_800
1983 von Thomas Kilian gegründet, ist das Orchester schon nach kurzer Zeit zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Abteilung Blasorchester geworden.

Spaß an der Musik steht im Jugendblasorchester an erster Stelle, daher wird von der Dirigententin Marina Lehn zwar anspruchsvolle, aber auch moderne und bekannte Literatur (Originalkompositionen, Musicals und Filmmusik) ausgewählt. Etwa 20 junge Musikerinnen und Musiker proben jeden Donnerstag von 18:00 bis 19:30 Uhr in der Dauborner Mehrzweckhalle.

Mehrere Male  im Jahr präsentiert das Jugendblasorchester sein Können der Öffentlichkeit im Rahmen von Konzerten oder auch Wertungsspielen. So kann man das Orchester jedes Jahr beim Kinder und Jugendkonzert, sowie beim Jahreskonzert der Abteilung Blasorchester hören.

Im Mai 2008 feierte das Jugendblasorchester einen großen Erfolg : Die Teilnahme am 2. hessischen Landesmusikfest in Baunatal erbrachte in der Mittelstufe das Prädikat „sehr gut“. Ein Highlight war hierbei auch die Berichterstattung des Hessenfernsehens, das Jugendblasorchester Dauborn wurde während des gesamten Wertungsspiels von einem Kamerateam begleitet.

Neben der regelmäßigen Probe werden noch Ausflüge und ein jährliches Probenwochenende angeboten. Wer bereits ein Instrument spielen kann, ist herzlich zum Reinschnuppern und  Mitmachen eingeladen.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne der Jugendleiter Sandra Pelz (Tel. 06438 - 837400) zur Verfügung.

TVD-buttons_doppelpfeil

... zum Seitenanfang

Blasorchester TV Daborn Instrumente 2a_700

Blasorchester

Ca. 50 Musikerinnen und Musiker bilden das Prunkstück unserer Musikabteilung, das Blasorchester.

Jeden Dienstag von 20.00 bis 22.00 Uhr finden die Proben in der Dauborner Mehrzweckhalle statt, zum Mitmachen sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Seit 1988 steht Thomas Kilian als musikalischer Leiter an der Spitze des Orchesters, er hat wie kein anderer die Entwicklung der Abteilung Blasorchester geprägt.

Es versteht sich von selbst, das ein breit gefächertes Repertoire verschiedener musikalischer Stilrichtungen, angefangen von Volkstümlicher Blasmusik, über Schlager und Unterhaltungsmusik bis hin zu Sinfonischen Originalkompositionen der Ober- und Höchststufe in den Proben erarbeitet und zu verschiedensten Anlässen dargeboten wird. Durch die Teilnahme an Kritik- und Wertungsspielen stellt das Orchester zudem regelmäßig sein Können unter Beweis.

Neben den musikalischen Aktivitäten werden natürlich auch diverse Freizeitveranstaltungen, beispielsweise ein Grilltag, Ausflüge und eine Jahresabschlussfeier angeboten.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne der Abteilungsleiter Marco Hepp (Tel. 06438 - 920562) zur Verfügung.

TVD-buttons_doppelpfeil

... zum Seitenanfang