Tanzsport
Home
Der Verein
Abteilungen
Blasorchester
Termine
Vorstand
Veranstaltungen
Presse
Allgemeine Infos
Sportstätten
Kooperation Kita TV
Satzung
Impressum
Datenschutzerklärung
Aufnahmeantrag
TVD-button_mail_k

webmaster@tvdauborn.de

Tanzsport

Tanzabt_2014DSC_0052_(2)_350

Die Gruppe beim Sommergrillen 2014,ausrichter war Familie Bernard

Im Jahre 1992 wurde die Tanz-Abteilung des TV Dauborn von einigen tanzwütigen Dauborner Paaren und Gleichgesinnten auswärtigen Tanzinteressierten gegründet. Wir hatten uns zunächst in Grund- und Fortgeschrittenenkursen der Tanzschule Schöffl in Limburg kennen gelernt. Als dann die Medaillenkurse anstanden, war es notwendig, für die anstehenden Tanzprüfungen zusätzliche Trainingseinheiten einzulegen, musste man doch vor den Kursmitgliedern und einem unabhängigen Wettkampfrichter bestehen. In Dauborn stand mit der Mehrzweckhalle eine geeignete Räumlichkeit zur Verfügung, so dass wir dort gut trainieren konnten. Gerne folgten einige auswärtige Paare aus Limburg, Oberbrechen, Obertiefenbach und Wirbelau der Einladung, die günstigen Trainingsmöglichkeiten in Dauborn in Anspruch zu nehmen.

Und wie das nun mal so ist, wenn zwei Deutsche sich treffen: Sie gründen einen Verein. Initiator war diesmal „der Holländer“ Floris de Reus, der es seinen Tanzfreunden schmackhaft machte, eine Tanz-Abteilung unter den Fittichen des TV Dauborn zu gründen. Floris de Reus wurde dann auch als erster – und bisher einziger – Abteilungsleiter der Tanz-Abteilung des TV Dauborn gewählt. Die Übungsstunden wurden nun immer mehr in die Turnhalle des TV Dauborn verlegt, wo sie heute fast ausschließlich stattfinden.

In den ersten Jahren trat die Tanz-Abteilung regelmäßig mit der Ausrichtung der Tanzveranstaltung „Tanz in den Mai“ am Vorabend des Maifeiertages in die Öffentlichkeit. Hierbei ging es weniger um die Präsentation der eigenen Fertigkeiten, als vielmehr um ein Angebot an Tanzinteressierte, das Tanzbein zu schwingen.

Am 1. Mai traf sich dann die Abteilung zu Aufräumarbeiten, nach deren Abschluss der Tag dann gemütlich ausklang. Nach der Einstellung des „Tanzes in den Mai“, behielt die Tanz-Abteilung das Treffen am Maifeiertag bei. Wir treffen uns in wechselndem Turnus bei einem der Mitgliedsehepaare, das Wanderung, Lokal zum Mittagessen und Rückmarsch organisiert. Bei Kaffee und mitgebrachtem Kuchen lassen wir dann den Tag gemütlich ausklingen.

Wenn auch das Tanzen weiterhin im Mittelpunkt unseres Vereinslebens steht, so hat sich die Tanz-Abteilung mittlerweile zu einem engen Freundeskreis entwickelt, den viele gemeinsame Aktivitäten verbinden. So richtet in jedem Jahr ein anderes Paar einen Grilltag im Juni oder Juli aus. Ein mehrtägiger Ausflug, meist über ein Wochenende, gehört zu den traditionellen Events wie auch die Weihnachtsfeier. Trafen wir uns früher regelmäßig an Rosenmontag bei einem unserer Limburger Ehepaare, so wurde Fastnacht in den vergangenen Jahren beim Fastnachtsumzug und anschließendem Kräppelkaffee in Wirbelau begangen. Auch der Besuch von Theaterveranstaltungen erfreut sich wachsender Beliebtheit. Da verwundert es nicht, dass wir uns alle auf die runden Geburtstage unserer Mitglieder freuen, zu denen wir passende Lieder einüben und vortragen. Auch beim „Dauborner Markt“ sind wir dabei, zumindest wenn der TV der Ausrichter ist. Während wir früher des Öfteren bei Tanzveranstaltungen im Kurhaus in Bad Camberg auftauchten – spätestens wenn die Kurgäste gingen und uns die Tanzfläche weitgehend alleine zur Verfügung stand – schlemmen und tanzen wir nun gelegentlich in einer Gaststätte in Oberbrechen.

Sollte dies sich nach einem „geschlossenen“ Club anhören, dann muss ich dies schnellstens richtig stellen. Alleine die Herkunft unserer Mitglieder heute macht deutlich, dass wir immer offen für neue Mitglieder sind. Die Basis bilden zwar nach wie vor drei Dauborner Ehepaare. Aber zwei Paare kommen aus Limburg und je ein Paar aus Montabaur, Steinefrenz und Wirbelau.

Natürlich ist bei uns auch jedes Paar willkommen, das ausschließlich dem Hobby „Tanzen“ nachgehen will. Wenn auch drei unserer Paare nach wie vor bei der Tanzschule Schöffl in einem Tanzkreis aktiv sind, so ist weder die Herkunft von einer bestimmten Tanzschule noch bestimmte Schrittfolgen ein Kriterium für die Mitgliedschaft in unserer Tanz-Abteilung. Jeder übt und praktiziert seine Schritte wie er möchte. Auf Wunsch werden den Anwesenden Tanzpaaren aber auch gerne eine paar neue Schritte gezeigt. Sollten Sie, geneigter Leser, Interesse haben uns einmal in den Übungsstunden zu besuchen oder gar selbst bei Standard- oder Lateintänzen aktiv zu werden, dann kommen Sie doch gerne zu unseren Tanzabenden. Wir treffen uns regelmäßig in 14-tägigem Rhythmus um 20.00 Uhr in Dauborn in der TV-Turnhalle. Unser Abteilungsleiter Floris de Reus teilt Ihnen gerne auf Anfrage den Termin unseres nächsten Tanzabends mit.

Infos: Udo Dittrich, Neesbacherstr.8, 65597 Hünfelden - Dauborn, Tel:/ 06438-1782.

Termine 2018

Freitag den 19.01 20:00 Uhr T.V. Halle

Freitag den 02.02 20:00 Uhr T.V. Halle
Freitag den 16.02 20:00 Uhr T.V. Halle

Freitag den 02.03 20:00 Uhr T.V. Halle
Freitag den 16.03 20:00 Uhr T.V. Halle

Freitag den 30.03 20:00 Uhr T.V. Halle

Freitag den 13.04 20:00 Uhr T.V. Halle 
Freitag den 27.04 20:00 Uhr T.V. Halle         

Freitag den 11.05 20:00 Uhr T.V. Halle
Freitag den 25.05 20:00 Uhr T.V. Halle

Freitag den 08.06 20:00 Uhr T.V. Halle
Freitag den     22.06 20:00 Uhr T.V. Halle            

Sommerferien in Hessen von  Mo.25.06 bis Fr. 03.08.2018

Freitag den 17.08 20:00 Uhr T.V. Halle          erster Termin nach den Sommerferien
Freitag den 31.08 20:00 Uhr T.V. Halle

Freitag den 14.09 20:00 Uhr T.V. Halle
Freitag den 28.09 20:00 Uhr T.V. Halle

Freitag den 12.10 20:00 Uhr T.V. Halle
Freitag den 26.10 20:00 Uhr T.V. Halle       

Freitag den 09.11 20:00 Uhr T.V. Halle       
Freitag den 23.11 20:00 Uhr T.V. Halle

Freitag den 07.12 20:00 Uhr T.V. Halle
Freitag den 21.12 20:00 Uhr T.V. Halle

TVD-buttons_doppelpfeil

Zurück